Unsere Mission ist einfach:

Wir helfen der Lebensmittelindustrie, gesunde, nachhaltige Mahlzeiten auf eine Weise bereitzustellen, die sowohl für die Menschen als auch für unseren Planeten gut ist.

Wir sagten einfach ... Nicht einfach.

Warum existieren wir?

Wir sind hier, um Essensorganisationen und ihren Gästen den Alltag zu erleichtern. Die Gäste von heute sind bewusster und fordern eine zunehmende Wahlfreiheit und die Möglichkeit zu fundierten Entscheidungen.

Um dem Diner die richtige Qualität liefern zu können, bedarf es auf allen Ebenen der vollen Kontrolle, was oft eine Herausforderung darstellt, da der Essensprozess umfangreich und schwer überschaubar ist – von der Planung und dem Einkauf über die Produktion bis hin zum Servieren und Nachbereiten .

Einige Schritte sind noch manuell und unterschiedliche Abteilungen werden durch unterschiedliche Kennzahlen gesteuert. Dies macht den Prozess ineffizient und schwer zu überblicken. Die Kosten steigen und Entscheidungen werden aus mangelhaften Gründen getroffen – reaktiv statt proaktiv.

Matilda - die Plattform für Food Service Resource Management

Matilda wurde geschaffen, um diese Herausforderungen zu lösen. Es ist eine benutzerfreundliche Plattform mit Schnittstellen für alle Teile des Essensprozesses. Strukturieren Sie den gesamten Workflow und sammeln Sie alle Informationen an einem Ort – damit Sie sich auf Ihre Gäste konzentrieren können.

Warum jetzt?

Die Agenda 2030 hat sowohl durch die gestiegene Nachfrage der öffentlichen Meinung als auch durch konkrete Ziele der Behörden den Druck auf Organisationen sowohl des privaten als auch des öffentlichen Sektors erhöht. Akteure, die die Anpassung an die neuen Gegebenheiten mit Hilfe neuer Technologien und Digitalisierung meistern, finden neue Arbeitsweisen und erreichen schneller das erforderliche Niveau. Die Unternehmen, die scheitern, werden es schwer haben zu überleben. Öffentliche Organisationen, die keinen Erfolg haben, riskieren Kritik sowohl von den Medien als auch von den Steuerzahlern.

Warum ist das wichtig?

Wir glauben, dass die Kontrolle über den gesamten Essensprozess bis ins Detail eine Voraussetzung ist, um Entscheidungen treffen zu können, die sich positiv auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Finanzen auswirken. Nur wenn wir alle Schritte im Prozess von der Beschaffung, Planung, Produktion, Auslieferung und Nachbereitung sehen, ist es möglich:

  • Balance von Nachhaltigkeit, Qualität und Ernährung
  • Rationalisierung durch Digitalisierung
  • Reduzieren Sie Lebensmittelverschwendung

Das Essen wichtiger denn je

Lebensmittel machen ein Drittel der weltweiten Emissionen aus und ein Drittel aller Lebensmittel wird weggeworfen. Um die globalen Ziele bis 2030 zu erreichen, müssen Produktion und Handhabung nachhaltiger, sicherer und effizienter werden.

Gemeinsame Plattform

Mit Matilda FSRM (Food Service Resource Management) vernetzen Sie alle Mitarbeiter im gesamten Prozess. Jeder ist wichtig, um klimasmart, nachvollziehbar und transparent arbeiten zu können. Von der Beschaffung über die Essensplanung bis hin zum Servieren und Nachbereiten.

Goal 12 - Responsible consumption and production
Goal 13 - Climate Action
Goal 14 - Life below water
Goal 15 - Life on land

Für die Leute

Das Bewusstsein dafür, wie sich Nahrung und Ernährung auf die Gesundheit auswirken, nimmt zu. Immer mehr Menschen möchten mehr darüber wissen, wie sie ihr Wohlbefinden verbessern können. Ebenso wird von jedem Akteur in der Lebensmittelindustrie erwartet, dass er Verantwortung für die Vorbeugung von Krankheiten und Leiden übernimmt. Teil der Lösung im Hinblick auf die menschliche Gesundheit wie beim Übergang zu einer nachhaltigen Gesellschaft zu sein, ist eine Voraussetzung.

30%

Lebensmittel machen ein Drittel von 25-30 Prozent der weltweiten Kohlendioxidemissionen aus.

40%

Schweden essen heute etwa 40 Prozent mehr Fleisch im Vergleich zu 1990.

90k

Jedes Jahr erkranken 90.000 Schweden an Krankheiten, die mit Nahrung und Bewegungsmangel zusammenhängen.

Wir stehen für

Die Gesundheit

Die Digitalisierung ermöglicht es uns, das große Ganze zu sehen, Daten aus mehreren Quellen in Echtzeit zu kombinieren und Benutzern Einblicke zu verschaffen, um bessere Entscheidungen treffen zu können, die zu mehr Qualität und Einsparungen führen.

Nachhaltigkeit

Nahrungsmittel sind für fast ein Drittel unserer Klimabelastung verantwortlich. Durch die Berücksichtigung von Klimadaten während des gesamten Essensprozesses, von der Planung, Optimierung, Messung und Nachbereitung, können wir den Wandel hin zu einer nachhaltigeren Ernährung unterstützen.

Digitalisierung

Wir glauben, dass wir durch Wissen und Lösungen für den gesamten Essensprozess, von der Beschaffung über die Planung und Produktion bis hin zum Servieren und Nachbereiten, dazu beitragen können, die Gesundheit von Schülern, Patienten und Gästen zu verbessern – für jeden, der das Essen isst.

Sektoren

Matilda Foodtech är plattformen som binder samman samtliga funktioner i måltidsprocessen, från livsmedelsupphandling till måltidsprocessen. Alltid med hållbarheten i fokus.

Gemeinden

Intelligentere Lebensmittelbeschaffung und digitale Arbeitsabläufe zwischen dem Personal in Schulen, Pflegeheimen, Produktionsküchen und Empfangsküchen minimieren Lebensmittelverschwendung und sorgen für nahrhaftes, hochwertiges Essen für Schüler und Senioren.

Krankenhäuser und Regionen

Digitalisierung und Automatisierung können dazu beitragen, die Bedürfnisse der Patienten besser zu erfüllen und attraktive, flexible Mahlzeiten anzubieten und gleichzeitig die Kosten unter Kontrolle zu halten.

Facility Management & Großküche

Die Zubereitung verschiedener Menüs für verschiedene Kunden in verschiedenen Branchen erfordert ein System, das sowohl Flexibilität als auch vollständige Überwachung bietet.

Gastronomie

Für Gastronomiebetriebe ist es wichtig, dass Bestellungen, Prognosen und Produktionsdaten stimmen. Darüber hinaus ist die Logistik eine große Herausforderung.

Restaurantgruppen

Der Ruf eines Restaurants beruht auf der vollständigen Transparenz der Lebensmittel, vom Lieferanten bis zum Gast – und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Margen im gesamten Unternehmen leicht kalkuliert werden können.

Verteidigung

Die Versorgung der Bundeswehr mit nahrhafter und guter Verpflegung stellt vor allem an die Logistik besondere Herausforderungen.

Kontakt

Wir haben eine große Leidenschaft für Lebensmittel- und Essensorganisationen. Wir haben unser Unternehmen und unsere Plattform aufgebaut, indem wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden gehört haben. Uns ist auch bewusst, dass kein Unternehmen dem anderen gleicht – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme – unabhängig von Größe oder Branche.